Dienstag, 16. Februar 2021

Videoimpuls und Offene Kirche in Adorf zur Passionszeit


In der kommenden Passionszeit (ab 17.Februar) wollen wir als Kirchgemeinde an jedem Mittwoch von 18.00 bis 18.30 Uhr zur "Offenen Kirche für Jedermann" nach Adorf einladen.

Neben Zeit zu Andacht, Stille und Gebet wird es jeweils einen kurzen aktuellen Videoimpuls geben.

Die Kirche wird geheizt sein.

Musikalische Andacht


 

WERTVOLL - Der (Etwas) Andere Gottesdienst


 

Mittwoch, 13. Januar 2021

Allianzgebetswoche und 24-Stundengebet

Gemeindeklausur mit Siegmar Borchert

Am Freitag, 15. 01. 2021 laden wir ganz herzlich zu einer kleinen Gemeindeklausur mit Siegmar Borchert von der dzm - die mobile Mission (Zeltmission) 19 Uhr in die INSEL nach Adorf ein, in der es um die Evangelisation „MyWay“ im Wasserschloss gehen soll.

Wir wollen miteinander überlegen, wie (und ob) diese evangelistischen Impulsabende 2021 stattfinden können, darüber beten und mit Siegmar Borchert ins Gespräch kommen.

Dienstag, 24. November 2020

Veränderte Advents- und Weihnachtszeit


In diesem Jahr werden wir eine veränderte Advents- und Weihnachtszeit erleben. Um unnötige Ansteckungsherde zu vermeiden, werden wir einige unserer Veranstaltungen anpassen müssen.
 
Der Lebendige Adventskalender wird nicht wie in den vergangenen Jahren stattfinden. Stattdessen sind 3 Andachten an den Freitagen in der Adventszeit (4., 11., 18.12.) jeweils 19:00 -19:30 Uhr in der Kirche geplant. Hier wird es Musik und einen Impuls geben. An den weiteren Adventsabenden wird es in der Zeit von 18:00 - 20:00 Uhr kontaktlose Treffen bei verschiedenen Familien im Ort geben, die für den jeweiligen Abend ein „Türchen“, ein „Fenster“, … adventlich gestalten. Dort kann jeder selbstständig und mit Abstand eine sich fortlaufende Geschichte lesen und ab und zu auch etwas mit nach Hause nehmen.
 
Der Weihnachtsmarkt mit Andacht und der Hutznohmd fallen aus.
 
Das ursprünglich geplante Adventskonzert am 20.12. und das Weihnachtskonzert am 29.12. wird jeweils als musikalische Andacht in Klaffenbach stattfinden. 
 
Der Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel wird in diesem Jahr kürzer sein und zweimal mit gleichem Inhalt 15°° und 17°° Uhr in der Kirche stattfinden, um die Anzahl der Besucher aufzuteilen. Wenn eine Veranstaltung gefüllt ist, wird es nur noch möglich sein, die andere Veranstaltung zu besuchen. Wir bitten deshalb die Besucher, sich sobald wie möglich im Pfarramt zu melden und eine Zeit zu reservieren, damit niemand am Heiligabend nach Hause geschickt werden muss.

Tel.: 0371 2607024; Fax: 0371 5739758; Email: ev.k.k.k@gmx.de
Öffnungszeiten: dienstags: 9:00-11:00 Uhr
und 15:00-17:00 Uhr; donnerstags 9:00-11:00 Uhr

Da sich ein großer Teil der Krippenspieler bis Weihnachten in Quarantäne befindet, kann das Krippenspiel am Heiligabend leider nicht live stattfinden. Stattdessen wird in der Kirche voraussichtlich eine Filmaufnahme des Krippenspiels aus der Zeit vor dem harten Lockdown gezeigt oder eine Andacht stattfinden.

Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden, indem Sie die Informationen auf dieser Internetseite beachten!
 
Am 24.12. laden wir diejenigen, die den Heilig Abend besinnlich ausklingen lassen wollen, 21.30 Uhr zu einer abendlichen Lesung der Weihnachtsgeschichte mit Musik ein.


Zugleich findet im Internet am Heiligabend ab 21°° Uhr ein Weihnachts-Event statt, dass hier oder auch auf Bibel-TV angeschaut werden kann.



Bei jeder Veranstaltung ist ein Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und anzulegen, der die ganze Zeit getragen werden muss.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis zu Ihrem Schutz und dem Schutz anderer und hoffen, auf diese Weise die Advents- und Weihnachtszeit angemessen und würdevoll feiern zu können.

In der Advents- und Weihnachtszeit sammeln wir das Weihnachtsdankopfer für unser Patenprojekt in Sambia. Spendenumschläge dafür werden mit den Gemeindebriefen versendet oder können zusätzlich im Pfarramt angefordert werden. Dafür werden gern Spendenquittungen ausgestellt.

Rückblick auf den Open Heaven