Freitag, 3. April 2020

Online-Ostergottesdienst und Osterkreuzweg

Der Gottesdienst wird erst am Sonntagmorgen freigeschaltet und kann dann beim Klicken auf das obere Bild angeschaut werden.

Samstag, 14. März 2020

ACHTUNG - Bis auf weiteres fallen alle Veranstaltungen aus!!!


Liebe Gemeinde, liebe Besucher,

aufgrund der dramatischen Verschärfung der Corona-Pandemie müssen wir leider bis auf weiteres alle Gottesdienste absagen.

Die Glocken werden dennoch zur Gottesdienstzeit läuten und zum Gebet rufen!

Am Ostersonntag gibt es hier einen Klaffenbacher Online-Ostergottesdienst zu sehen!

Ab der Karwoche finden Sie auf dem Friedhof 6 Stationen, mit denen Sie sich auf einen persönlichen Kreuzweg Richtung Ostern auf den Weg machen können. 

Damit wird auch der Prüfungsgottesdienst der Konfis und die Konfirmation verschoben. Leider können wir dafür noch keinen Ersatztermin nennen, weil wir erst einmal die Entwicklung der nächsten Wochen abwarten müssen.


Weiterhin werden Gottesdienste im Fernsehen, Radio und im Internet ausgestrahlt. Das wäre eine Gelegenheit, mal an dieser Stelle den Blick zu weiten und eine andere Art Gottesdienst kennenzulernen.
Ein Angebot wird es sonntags jeweils auch von unserer Landeskirche auf www.evlks.de geben.
Andachten, Gebete, Musik und vieles mehr finden Sie z.B. auf der Internetseite des Evangeliumsrundfunks (ERF). Klicken Sie dazu auf folgenden Link: www.erf.de oder direkt auf das folgende Bild.





GEBETSKETTE in Klaffenbach
In dieser Krisenzeit sind wir nicht allein. Wir können mit unseren Sorgen und Verunsicherungen zu Gott kommen und uns bei ihm aussprechen.
Wer ein Anliegen hat, kann uns das gern telefonisch (03715739757) oder per Mail (heiko.wetzig@evlks.de) weiterleiten. Wir werden dafür beten. Viele Christen in unserem Ort haben sich in einer Gebetskette miteinander und mit Gott verbunden, so dass rund um die Uhr gebetet wird.

Bitte beten Sie mit uns von zu Hause aus:
  •  für ein gutes Überstehen dieser Krise weltweit und in unserem Land
  •  für die Kranken und Sterbenden
  •  für Ärzte, Sanitäter, Krankenschwestern und Krankenpfleger
  •  für Rettungskräfte, Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr
  •  für die Politiker, die schwere Entscheidungen zu treffen haben
  •  für Menschen, die durch diese Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten
  •  für weitere Krisengebiete unserer Erde

Neben den Gottesdiensten müssen leider auch alle anderen Veranstaltungen in unserer Kirchgemeinde ausfallen.

Die Sprechstunde findet im Moment nur telefonisch statt.


Das Pfarramt bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen. Ausnahmen sind seelsorgerliche Notfälle und Trauerfälle.
Wer weitere Anliegen hat, kann sich jedoch telefonisch oder per Mail an uns wenden.

Bei allen Unklarheiten, wie es weitergehen wird, dürfen wir besonders jetzt darauf vertrauen, dass wir einen guten Gott haben, der für uns sorgt und der HERR auch über dieser Krise ist, mit dem wir unsere Sorgen besprechen können:

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.
Er weidet mich auf einer grünen Aue und führt mich zum frischen Wasser.
Er erquickt meine Seele. Er führt mich auf rechter Straße um seines Namens willen.
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; 
denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.
Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. 
Du salbst mein Haupt mit Öl und schenkst mir voll ein.
Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, 
und ich werde bleiben im Hause des HERRN für immer.
(Psalm 23)

Bleiben Sie behütet und gesund!
Kreuzkirchgemeinde Chemnitz-Klaffenbach
Pfarrer Heiko Wetzig